expr:class='"loading" + data:blog.mobileClass'>

Seiten

Donnerstag, 5. Dezember 2013

It's Punsch-Time: Orangen-Mandarinen-Punsch und DIY Weihnachtsmobile

Am Punsch liebe ich, dass nach dem Zubereiten die ganze Wohnung so köstlich riecht. Der Duft der Orangen soll übrigens einen positiven Einfluss aufs Gemüt haben.

Das Gestell vom Weihnachtsmobile habe ich aus mehreren Ästen zusammen gebaut. Man kann aber auch nur einen einzelnen etwas dickeren Holzstock nehmen und dort die Weihnachtskugeln daran befestigen.




An das Mobile habe ich verschiedene Weihnachtskugeln mit Schnur oder Dekoband befestigt. Zusätzlich habe ich etwas dickere Schnur genommen und daran mit Heissleim Tannenzapfen, getrockneten Früchte und Vanillestangen geklebt. Das eine Ende der Schnur habe ich am Mobile befestigt und beim anderen Ende habe ich mit Heissleim als Abschluss einen Tannenzapfen angebracht. (sieh das letzte Bild)




Rezept für 8-10 Gläser
8-10 Mandarinen
500 ml Orangensaft
750 ml Apfelsaft
75g Kandiszucker
2 Zimtstangen
1 Vanilleschotenmark
2-3 Nelken
Schale von 1 unbehandelten Orange

Zubereitung:
Aus den Mandarinen 500 ml Saft auspressen. Zusammen mit den anderen Zutaten in einer Pfanne aufkochen und 10 Minuten köcheln lassen. Punsch sieben und heiss servieren. 


Kommentare:

  1. Was für schöne Bilder!! Dein Punsch sieht richtig lecker aus!! Er duftet bis zu mir!! ;-)
    Ganz liebe Grüße schickt dir
    Rosalie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Evelyn
    Du hast sehr schöne Bilder gemacht. Das Mobile ist wunderschön und der Punsch schaut und klingt superlecker.
    Ich lass Dir ganz liebe Grüße da
    Lina

    AntwortenLöschen
  3. Hmmm - das klingt wunderbar würzig! Genau mein Geschmack... liebe Grüße, Anette

    AntwortenLöschen
  4. me encanta el olor de la naranja y la canela para navidad!ummm.....

    AntwortenLöschen
  5. Sehr, sehr schön, alle beiden! Und ich liebe diesen Geruch auch, sollte ich echt mal wieder machen, dann kommt hier vielleicht doch noch Weihnachstsstimmung auf^^

    AntwortenLöschen