expr:class='"loading" + data:blog.mobileClass'>

Seiten

Mittwoch, 4. Dezember 2013

Fliegenpilzalarm!! Kekse für Weihnachten

Da ich fast nur traditionelle Weihnachtsplätzchen backe, möchte ich sie wenigstens etwas spezieller verzieren. Eigentlich bin ich kein Fan von Esswaren die mit Lebensmittelfarbe gefärbt worden sind. Sie sehen zwar immer sehr originell aus aber das Gefühl wecken, am liebsten einfach dreinbeissen zu wollen, tun sie bei mir nicht. Da ich dieses Jahr aber sowieso etwas beim Plätzchenverzieren verändern will, habe ich mich entschlossen Lebensmittelfarbe auszuprobieren. Und siehe da es sind ganz lustige Fliegenpilze entstanden.







Rezept:
 125g weiche Butter
-rühren bis sich Spitzchen bilden

1 Ei
125g Zucker
1 Prise Salz
-dazugeben, rühren bis die Masse hell wird

1/2 Zitrone
-Schale dazureiben

250g Mehl
-dazugeben und verrühren
-den Teig zugedeckt an der Kühle ruhigen lassen
-anschliessend 5-7mm dick auswallen
-Formen ausstechen

1 Eigelb
-verklopfen und die ausgestochenen Formen damit bestreichen

Backen:
Ofenmitte
200°C 
10-15 min

Fliegenpilzglasur:
Ca. 3EL Puderzucker mit Zitronensaft mischen bis ein Zuckerguss entsteht. 2/3 davon wegnehmen und mit einigen Tropfen roter Lebensmittelfarbe färben. Diese Masse mit Hilfe einer Dekorierpumpe auf die Pilzköpfe auftragen und kurz trocknen lassen. Anschliessend mit dem restlichen Drittel der Masse die Fliegenpilzpunkte ebenfalls mit Hilfe der Dekorierpumpe machen.

Tipp: Ev. Etwas weisse Lebensmittelfarbe in die Masse für die Fliegenpilzpunkte geben, damit die Punkte intensiver werden.



Kommentare:

  1. Uns ist aufgefallen, dass Ihr Blog viele leckere Rezepte hat! Wir würden uns dafür freuen, wenn Sie sich auf Rezeptefinden.de registrieren, damit wir auf ihn verweisen können.

    Rezeptefinden ist eine Suchmaschine, die mehrere Blogs und Kochseiten aus Deutschland zusammenstellt, und die Blogger profitieren davon, dass Rezeptefinden ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich auf Rezeptefinden registrieren, gehen Sie einfach auf http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen


    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.de

    AntwortenLöschen
  2. ach wie schön... bin ein Glückspilzfan.

    Werde jetzt auch öfter bei dir gucken.

    Schöne Weihnachten wünscht Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  3. Son unas setas preciosas, realmente bonito!

    Amina

    AntwortenLöschen
  4. Goldig schaun sie aus ,wirklich herzallerliebst.

    AntwortenLöschen