expr:class='"loading" + data:blog.mobileClass'>

Seiten

Samstag, 20. September 2014

DIY Tischdeko Papierblumen aus Backförmchen

Sicher habt ihr alle schon mal mit Backförmchen gebacken. Aber
habt ihr auch schon damit gebastelt? Per Zufall habe ich
herausgefunden, dass sie sich hervorragend dafür eignen.

Diese Papierblumen sind aus drei grossen Backförmchen und einem
 Kleinen (Pralinenbackförmchen) gemacht.

Ich habe aus gepunktetem Papier Tischsets gemacht und dazu
schwarz/weisse Servietten gekauft. Um die Blume herum habe ich 
etwas Konfetti gestreut. Dieses habe ich mit Hilfe eines Lochers 
gemacht. Damit es farblich passt, habe ich einfach einige Papierförmchen 
durchlöchert. So hatte ich eine fröhliche und bunte Tischdeko.




Anleitung

1. Das Förmchen glatt streichen.

2. Den Kreis halbieren, indem man die eine auf die andere Seite faltet.

3. Nun haben wir einen Halbkreis welcher nochmals halbiert werden muss. Ebenfalls die eine auf die andere Seite falten. Und das genau gleiche nochmal machen.

4. Nun müssen die beiden oberen Ecken abgeschnitten werden. Nicht einfach eine gerade Linie schneiden, sondern etwas abgerundet. Anschliessend das Förmchen wieder auffalten.

5. Diese Blume muss man nun aus einem oder zwei weiteren Förmchen genauso machen. Zudem muss auch eine Blume mit einem kleineren Förmchen gemacht werden.

6. Wenn alle Frömchen gemacht sind, müssen diese nun aufeinander geklebt werden. Dabei muss man beachten, dass sie etwas versetzt sind. So dass man alle Spitzen von vorne sehen kann.

7. Das kleine Förmchen muss am Schluss darauf geklebt werden.

8. Für das Kügelchen in der Mitte, einfach etwas Seidenpapier abreissen und zusammen rollen. Und danach auf das kleinste Förmchen kleben.

Tipp: Eine Blume kann man auch aus Seidenpapier machen. Bei meinen Blumen ist die Violette aus Seidenpapier. 




Kommentare:

  1. Liebe Evelyn,
    das ist eine sehr hübsche und klevere Idee für eine Tischdeko. Die Blumen sehen wunderhübsch aus;)
    Liebe Grüsse,
    Signora Pinella

    AntwortenLöschen
  2. hey, das sieht ja klasse aus und macht richtig was her! super idee...

    liebe grüße und dir einen schönen sonntag.

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen wirklich sehr gut aus!
    Tolle Idee! :)

    AntwortenLöschen
  4. Wow... vilka härliga färgsprakande blommor! Tack för tipset!

    Önskar dig en fin hösthelg!
    Kram Marie

    AntwortenLöschen
  5. wundervoll sind diese Blumen, danke für das DIY!

    AntwortenLöschen
  6. Tolle farbenfohe Dekos ! Gefallen mir und bringen neuen Schwung in die Tischdeko. VG Dirk von http://www.steckschaum-produkte.de/tischdeko-hochzeit-geburtstag/

    AntwortenLöschen
  7. Eine wunderschöne Idee. Durch Zufall habe ich Deinen Blog entdeckt und mich gleich von Deinen tollen Deko-Ideen verzaubern lassen! Bestimmt kann ich einiges davon auch einmal "abkupfern", die Backförmchen-Seerosen werden bestimmt auch meinen Tisch bei der nächsten Einladung schmücken... aber auch das einfache Anschauen macht Spaß! Dank Dir, dass Du deine tollen Ideen mit uns teilst. Viele Grüße, Nessy von den happinessygirls-happy, healthy, trendy

    AntwortenLöschen
  8. Eine wunderschöne Idee. Durch Zufall habe ich Deinen Blog entdeckt und mich gleich von Deinen tollen Deko-Ideen verzaubern lassen! Bestimmt kann ich einiges davon auch einmal "abkupfern", die Backförmchen-Seerosen werden bestimmt auch meinen Tisch bei der nächsten Einladung schmücken... aber auch das einfache Anschauen macht Spaß! Dank Dir, dass Du deine tollen Ideen mit uns teilst. Viele Grüße, Nessy von den happinessygirls-happy, healthy, trendy

    AntwortenLöschen